Alles über Netflix

Beinahe ein Drittel des gesamten Internetverkehrs geht in den USA an einem normalen Abend unter der Woche inzwischen auf das Konto von Netflix. Jedes Quartal sehen die 36 Mio. Abonnenten mehr als 4 Mrd. Stunden Video und stellt damit inzwischen den größten Premium-Pay-TV-Sender HBO in den Schatten. Pay-TV war gestern – die Zukunft gehört On-Demand-Streaming.

Noch vor eineinhalb Jahren sah das Unternehmen angeschlagen aus: die Umstellung auf ein anderes Bezahl-Modell entwickelte sich zu einem veritablen PR-Desaster, in dessen Folge der Aktienkurs von fast 300 $ auf knapp über 50 $ einbrach. Inzwischen liegt die Aktie wieder bei 200 $.

Das und mehr kann man in einem ausführlichen Portrait der Firma und ihres Gründers Reed Hastings auf Bloomberg Businessweek nachlesen.

Leider lässt die schöne neue Welt des Online-Streamings bei uns noch auf sich warten. Mit Lovefilm, maxdome, Watchever, Videoload und Entertain gibt es neben iTunes zwar eine ganze Reihe von VOD-Anbietern – aber diese Fragmentierung ist eher ein Problem als ein Vorteil, schließlich will man ja nicht gleich mehrere Abo-Gebühren zahlen. Auch auf die Preise wirkt sich diese Konkurrenz leider nicht positiv aus – im Gegenteil: an die Flatrate von Netflix kommt keines der deutschen Angebote heran.

Selbst wenn man Zugriff auf all diese Plattformen hätte: das Angebot bleibt immer noch weit hinter dem von Netflix zurück. Wer „Braunschlag“ oder „House of Cards“ sehen will, kommt nach wie vor praktisch nur illegal an die Ware.

Vor allem aber hat es Netflix als einziger Anbieter geschafft, ein großartiges Bedien-Interface zu kreieren, das auf den Film-Konsum zugeschnitten ist und auf jedem Browser läuft.

Zum Glück gibt es die Möglichkeit, Netflix auch in Deutschland zu nutzen, wenn man ein paar technische Hürden umgeht. Und da kann man all die wunderbaren Serien, auf die man bei uns jahrelang warten muss, im Original mit oder ohne Untertiteln sehen, was in Deutschland irgendwie kein Anbieter so richtig hinbekommt.

Es bleibt also noch viel zu tun, bis auch bei uns die wunderbare neue Zeit des legalen Online-Streamings anbricht.

4 thoughts on “Alles über Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.