Der Sender der bösen Männer

Vor „Mad Men“ und „Breaking Bad“ war AMC nur ein Sender unter hunderten, der im US-Kabelnetz alte Kamellen vor sich hin sendete.

Zachary M. Seward erzählt in einem Beitrag auf Quartz die ungewöhnliche Erfolgsgeschichte des kleinen amerikanischen Kabelsenders und zeigt die wirtschaftlichen Zusammenhänge dahinter auf. Lesenswert!

3 thoughts on “Der Sender der bösen Männer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.